Sodbrennen und Hyperazidität

Hierbei handelt es sich um ein mehr oder weniger scharfes Brennen in der Magengegend. Meist beginnt es etwas unterhalb des Brustbeins und breitet sich dann in teils starken Wellen nach oben hin aus. Hyperazidität hingegen ist ein erhöhter Säuregehalt der Magensäfte, der in vielen Fällen durch eine Überproduktion von Salzsäure durch die Magenzellen bedingt wird.

Symptome: Sodbrennen geht mit Schmerzen auf der Höhe des Brustbeins einher, dazu können auch noch Krämpfe, Völlegefühl, Blähungen und Übelkeit kommen. Hyperazidität zeigt sich durch ein starkes Brennen und Schmerzen nach dem Verdauen, die bei weiterer Nahrungsaufnahme abnehmen.

Gastroösophagealer Reflux

Wenn sich das Brennen im Magen in die Speiseröhre, in manchen Fällen sogar bis in Mund und Hals, ausbreitet, spricht man von gastroösophagealem Reflux.

Der säurehaltige Mageninhalt steigt die Speiseröhre hinauf und verursacht so ein Brennen hinter dem Brustbein sowie teilweise saures Aufstoßen.

Symptome: Reflux wird durch das Gefühl einer bitteren oder sauren Flüssigkeit im Mund (saures Aufstoßen) und einem Brennen hinter dem Brustbein, das sich bis zum Hals hin ausbreiten kann, charakterisiert. Es können auch trockener Husten und Mundgeruch auftreten.

Ursachen

GSE Repair Rapid Acid

Mit einer Magenschutz-Barriere und ohne den pH-Wert zu verändern.

GSE REPAIR RAPID ACID ist ein Medizinprodukt der Klasse CE 0373. Lesen Sie entweder die Warnhinweise oder die Anwendungshinweise sorgfältig durch.

Wie es wirkt

Die im Extrakt von Lorbeer und Blutweiderich sowie im Aloe-Vera-Gel enthaltenen Polysacharide und Schleimbildner bilden dank ihrer hohen Konzentration einen Schutzfilm auf der Magenschleimhaut, die diese vor dem Kontakt mit den sauren Magensäften schützt. Gemeinsam mit Rutin und Grapefruitkernextrakt bildet sich so eine wirkungsvolle Barriere.

GSE Repair Rapid Acid wirkt, indem es den Säuregehalt im Magen reguliert, ohne in die normalen Verdauungsprozesse einzugreifen.

Es ist ein Medizinprodukt der Klasse CE 0373.  Lesen Sie entweder die Warnhinweise oder die Anwendungshinweise sorgfältig durch.

Versionen

Packungen mit je 12 oder 36 Schlucktabletten in Blisterpackungen

Gebrauchsanweisung: Nach Bedarf ein- bis zweimal täglich 1 bis 2 Tabletten vor oder nach dem Essen einnehmen.

Inhaltsstoffe: Lorbeerextrakt (Laurus nobilis), Aloe-Vera-Gel (Aloe barbadensis), Grapefruitkernextrakt (Citrus x paradisi), Rutin, Blutweiderichextrakt (Lythrum salicaria), Boswelliaextrakt (Boswellia serrata), Passionsblumenextrakt (Passiflora incarnata), Wassernabelextrakt (Centella asiatica).

Entdecke den Ansatz von GSE Repair Rapid Acid

Wertvolle Ratschläge

Prodeco Pharma Deutschland GmbH - Eiselauer Weg 4 – D-89081 Ulm | Tel.: +49 731 9633 849-0 / Fax: +49 731 9633 849-9 | HRB München: 229551 - USt. ID: DE309060769 - Geschäftsführer: Claudio Castellani - Eine Tochtergesellschaft der ocedorP S.r.l. Unipersonale